Selbstbewusstsein aufbauen

4 Tipps für ein gesundes Selbtsbewusstsein

Oft fragen sich die Leute: „Hey, wie werde ich selbstbewusster?“. Diese Frage stellen sich oft die Menschen, die erkennen, dass sie mit ihrer Persönlichkeit nicht zufrieden sind und auch schon verstanden haben, dass sie ein mangelndes Selbstbewusstsein haben.

Aber auf die Frage „Wie werde ich selbstbewusster“ wird es niemals eine klare Antwort geben. Warum? Weil die Frage viel zu schwammig und unkonkret formuliert ist. Man kann daher nicht sagen, wie du nun selbstbewusster wirst. Man muss das ganze konkreter und genauer betrachten und klarstellen, worin man selbstbewusster werden möchte bzw. in welchen Situationen oder Bereichen man mehr Selbstbewusstsein aufbauen möchte. Das ist sehr viel effizienter und man kann erst dann eine Lösung finden, wenn das Problem genau bekannt ist. Daher der erste Schritt:

#1 – Klarheit verschaffen

Klarheit_ziel

Der erste Schritt, um mehr Selbstbewusstsein aufzubauen, ist es, genau klarzustellen, in welchem Bereich man gerne mehr Selbstbewusstsein haben möchte. WORIN genau möchtest du selbstbewusster werden?

Frage dich also, in welchen konkreten Situationen bzw. in welchem Bereich deines Lebens du gerne eine stärkere und selbstsichere Person sein möchtest. Frage dich auch, was deine genaue Wunschsituation in diesem Bereich ist. Wie möchtest du dich gerne fühlen? Was genau möchtest du erreichen?

Ein Beispiel für ein klares Ziel wäre: „Ich möchte selbstbewusst und ohne Ängste meine Meinung gegenüber meinen Arbeitskollegen sagen können und das innerhalb der nächsten 30 Tage.“ Das ist ein klares und ordentliches Ziel, worauf du hinarbeiten kannst.

Nimm dir für diesen Schritt auch genügend Zeit, denn je klarer und konkreter du weißt, WORIN du dich bessern möchtest und was genau deine Wunschsituation darin ist, umso effizienter kannst du daran arbeiten.

Das Beste ist, wenn du dein Selbstbewusstsein in einem bestimmten Gebiet stärkst, dann wird sich das automatisch auf andere Gebiete positiv auswirken. Wenn du beispielsweise daran arbeitest, selbstbewusst vor mehreren Menschen zu reden, dann wird es dir auch leichter fallen, auf fremde Menschen zuzugehen und sie anzusprechen.

#2 – Plan erstellen

Plan_umsetzung

Jetzt sollte dir bewusst sein, was genau du erreichen möchtest und in welchem Bereich du selbstbewusster werden möchtest. Nun brauchst du einen Plan. Eine Strategie.

Viele Menschen machen nämlich den Fehler, dass sie voller Motivation ein paar Übungen machen aber nach wenigen Tagen keine Ergebnisse feststellen und schlussendlich aufgeben.

Das Problem ist, dass sie nicht genau wissen, wie sie vorgehen müssen und was genau sie machen müssen, um ihre Persönlichkeit genau da hinzubringen, wo sie sie gerne hätten.

Daher machst du dir jetzt einen Plan. Am besten ein Plan, der 30 Tage oder mehr dauert. 30 Tage sind eine gute Zeit, um Dinge effizient anzupacken und am Ende wirklich gute Resultate zu erkennen.

Erstelle einen genauen Plan und lege fest, wie du in den nächsten 30 Tagen vorgehst und was du machst. Stelle sicher, dass du jeden Tag einen Blick auf deinen Plan wirfst um immer am Ball zu bleiben.

Um jetzt deinen exakten Erfolgs-Plan herauszufinden, sieh dir unbedingt das kostenlose Video “4 Schritte zum Erfolg” an. Ich erkläre dir eine bahnbrechende Methode und wie du sie für dich nutzen kannst. Trage dazu deine E-Mail-Adresse im Formular ein und ich werde dir sofort Zugang zum Video senden.

#3 – Zum Macher werden und anpacken

Nun hast du einen genauen Plan, wie du dein konkretes Ziel erreichst. Aber all das nützt dir gar nichts, wenn du es nicht richtig durchziehst.

Noch am selben Tag, an dem du den Plan erstellst, fange an! Überlege einen oder zwei kleine Schritte die du heute noch machen kannst. Und mache sie!

“Der Start ist hart”. Die ersten Tage werden die schwierigsten sein, denn sie kosten am meisten Willenskraft und Überwindung. Du wirst dich selbst herausfordern, neue Dinge ausprobieren und an deinem Selbstbewusstsein arbeiten.

Ich verspreche dir, wenn du die ersten paar Tage wirklich aktiv bist und deinen Plan durchziehst, wird es dir in den darauf folgenden Tage viel leichter fallen, da du dich viel schneller überwinden kannst. Das tolle daran ist, dass alleine das schon dein Selbstbewusstsein immens stärken wird.

#4 – Ergebnisse festigen

Wenn du meinen Rat bis hierher befolgt hast, dann kann ich dir nur gratulieren. Du hast es geschafft, effizient und tatkräftig an deinem Ziel zu arbeiten. Wenn du das bis hierher wirklich durchgezogen hast, dann beweist das, dass eine starke und selbstsichere Persönlichkeit in dir steckt.

Last but not least, möchte ich dir den letzten Schritt erklären: Mache dir deine Erfolge bewusst und festige sie. Wie? Schreibe jeden Tag auf, was du an diesem Tag erreicht bzw. umgesetzt hast.

Das können auch sehr kleine Dinge sein wie: „Heute habe ich eine fremde Person angesprochen.“ Oder: „Heute habe ich diese Übung erfolgreich durchgezogen“.

Der GRUND, warum du deine (auch noch so kleinen) Zwischenergebnisse dokumentieren sollst, ist weil dein Unterbewusstsein dadurch erkennt, dass du in der Lage bist, an Zielen zu arbeiten und Dinge zu erreichen. Und genau das wirkt sich erstaunlich positiv auf dein Selbstwertgefühl und auf dein Selbstbewusstsein aus.

Ich möchte, dass du JETZT folgendes machst:

  1. Setze dir noch heute klare und konkrete Ziele in Bezug auf dein Selbstbewusstsein.
  2. Erstelle einen genauen Plan, wie du vorgehst.
  3. Fange noch heute an und mache den ersten Schritt
  4. Schreibe alles auf, was du umgesetzt und erreicht hast und festige somit deine Ergebnisse.

Wenn du diese 4 Tipps wirklich umsetzt und 30 Tage lang jeden Tag an deinem Ziel arbeitest, dann verspreche ich dir, dass du erstaunliche Änderungen erleben wirst.

Ich wünsche dir viel Spaß dabei und viel Erfolg!


Erstaunliche Erfolgs-Methode

Wenn du deine Ängste, Unsicherheiten und Selbstzweifel jetzt endlich loswerden möchtest, dann sieh dir unbedingt das kostenlose Enthüllungs-Video „4 Schritte zum Erfolg“ an, indem du eine psychologisch entwickelte und 1000-fach bewährte Methode erfährst, wie du ein tiefes und unerschütterliches Selbstbewusstsein entwickelst und dein Leben selbst in die Hand nehmen kannst. Ich verspreche dir, dieses Video wird dir die Augen öffnen!

Trage jetzt deine beste E-Mail-Adresse im Formular ein und ich werde die sofort deinen Zugang zum Video senden.

privacy Deine Daten sind zu 100% sicher